WÖLPERT begrüßt neuen Ausbildungsjahrgang

Neu-Ulm. – Für 22 Jugendliche hat am 1. September 2013 in der Berufswelt von WÖLPERT ein neuer Lebensabschnitt begonnen. In den nächsten drei Jahren werden sie hier zu Kauffrauen/-männern im Groß- und Außenhandel, Kauffrauen/- männern für Bürokommunikation, Fachkräften für Lagerlogistik oder zu Informatikkauffrauen/-männer in der Fachrichtung Systemintegration ausgebildet. Erfreulich dabei ist, dass auch in diesem Jahr fast jeder WÖLPERT-Standort mindestens einem Auszubildenden die Chance auf eine solide Berufsausbildung gewährt. Zum Ausbildungsstart trafen sich alle 21 Neu-Azubis zur Einführung in der WÖLPERT-Zentrale in Neu-Ulm. Wir wünschen unseren „Neuzugängen“ alles Gute und viel Erfolg!

Nähere Informationen zur Ausbildung bei WÖLPERT erhalten Sie hier oder mit einem Klick links ins Feld „Karriere bei WÖLPERT – vielseitig und zukunftssicher!“


Neue Azubis in Ertingen:
Alexander Göckel, Bianca Minsch und Nicole Paul (kleines Bild).

Aktuelles:
WÖLPERT bringt's

Niederlassung Ertingen
Hier finden Sie uns »