//, Ertingen/Tandemprojekt der Auszubildenden des 2. Lehrjahres der Niederlassung Ertingen

Tandemprojekt der Auszubildenden des 2. Lehrjahres der Niederlassung Ertingen

Am 05.03 und 09.03.2018 hatten die Auszubildenden im 2. Lehrjahr der Niederlassung in Ertingen ihr Tandemprojekt von ihrer Berufsschule aus. Bei diesem Projekt schließen sich zwei Schüler der Klasse aus verschiedenen Betrieben zusammen und besuchen sich gegenseitig, für einen Schnuppertag.

Nach diesen beiden Tagen, arbeiten die Teampartner noch ein Thema ihrer Wahl aus und stellen diese Ausarbeitung ihren Klassenkameraden, ihren Ausbildern und ihrem Fachlehrer vor. Für uns Auszubildende der Niederlassung in Ertingen, war der Schnuppertag bei dem Betrieb Irßlinger in Meßkirch, einem Blumengroßhändler, sehr interessant. Wir nahmen aus diesem Projekt sehr viele positive Erfahrungen mit und konnten uns neues Wissen bzw. effizientere Arbeitstechniken bei unseren Klassenkameraden abschauen.

Trotz der verschiedenen Produkte sind die Arbeitsabläufe in den verschiedenen Ausbildungsbetrieben sehr ähnlich.
Die beiden Tage haben uns sehr viel Spaß gemacht.

Carolin Florian
Carolin Florian
Von | 2018-04-03T15:30:47+00:00 März 10th, 2018|Azubi-Blog, Ertingen|0 Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Fenster schließen