///Knauf Schulung

Knauf Schulung

Am Donnerstag und Freitag den 18 – 19.10.2018 waren wir in Iphofen bei der Firma Knauf zur Trockenbau – Schulung eingeladen.

Ab halb neun trafen wir nach und nach ein, auch nach anfänglichen Schwierigkeiten haben alle das Werk II gefunden. Nach einem sehr leckeren Frühstück ging es dann los mit dem Theorieunterricht. Das Thema am ersten Tag waren die Ständerwände, dass uns Andreas sehr fachlich und locker vermittelte. Nach einem ausgewogenen Mittagessen haben wir uns dann umgezogen und sind ein Stockwerk tiefer in die Werkstatt. Hier haben uns Michael und Peter in drei Gruppen aufgeteilt, erklärt was wir machen müssen und uns gleich anfangen lassen.

Feierabend und ab ins Hotel war dann das Motto kurz nach fünf. Das Hotel, mitten in der Altstadt Iphofen, war schnell zu erreichen. Die Parkplatzsuche erwies sich als schwierig, der Kampf um die besten Parkplätze ging los. Bei einem leckeren Abendessen gingen die Gespräche unter Azubis dann bis in die Abendstunden weiter.

Am zweiten Tag ging es los mit einer Werksführung. Diese hatte es läuferisch in sich. Zurück im Werk II ging es dann weiter mit dem Theorieunterricht. Thema diesmal Deckenkonstruktionen. Nach der Mittagspause ging es wieder ein Stockwerk tiefer. Hier hieß es dann Vollgas geben, schließlich war Freitag! In Rekordzeiten wurden Deckenkonstruktionen in jeder Gruppe erbaut, alle ein Meisterwerk für sich. Zum Schluss wurden Decken- und Wandkonstruktion zurückgebaut. Überpünktlich ging es dann Richtung Heimat und ins Wochenende.

Alexander Kurrle

By |2018-11-12T14:13:48+00:00Donnerstag, 25. Oktober 2018|Azubi-Blog|0 Comments